Häufig gestellte Fragen und Antworten

F: Wo und wie bewahre ich meine Kerzen am besten auf?

A: Wenn Kerzen über längere Zeit starkem Licht ausgesetzt werden, kann die Farbe verblassen. Wir empfehlen die Kerzen nicht über längere Zeit starkem Licht auszusetzen. Das Wachs kann bei über 30°C zu schmelzen beginnen. Bewahren Sie Ihre Kerzen an einem kühlen, von Licht geschützten und trockenen Ort auf.

 

F: Warum bildet der Docht manchmal eine „Pilzform“?

A: Wenn die Kerze mehr Wachs verbraucht als die Flamme verbrennen kann, dann entstehen Kohlenstoff Ablagerungen. Dies tritt meist dann auf, wenn der Docht gekürzt werden sollte. Blasen Sie die Flamme aus, kürzen Sie den Docht und zünden Sie die Kerze erneut an.

 

F: Haben Sie eine Kerze welche schlechte Gerüche oder Rauch überdeckt?

A: Alle unsere Düfte überdecken unerwünschte Gerüche. Es gibt keine Gründe weshalb eine Kerze besser geeignet sein sollte als die andere. Stärkere Düfte brauchen für diesen Prozess weniger Zeit. Wir empfehlen stärkere Düfte wie Black Cherry, Spiced Orange, Fresh Cut Roses und Lilac Blossoms.

 

F: Kann ich meinen leeren Jar wieder neu auffüllen lassen. Gibt es ein Recycling?

A: Da das Glas durch die Hitze, den Transport und den Gebrauch schwächer wird empfehlen wir Ihnen nicht, das Glas noch einmal als Kerze zu verwenden. Es gibt aber unzählige andere Möglichkeiten, wie die Gläser weiter verwendet werden können. z.B. für Bonbons, Knöpfe, Muscheln. Bei den 2-Docht Kerzen und den Tumblern können Sie die Etikette entfernen und das Glas als Trinkglas oder als Schale weiter verwenden.

 

F: Welche Kerzenform duftet am meisten?

A: In den Yankee Candle® Jars ist am meisten Duftöl enthalten. Die Duftintensität hängt aber auch von der Grösse des Wachspools ab. Je grösser der Wachspool desto mehr Duft kann verströmt werden.

 

F: Warum riechen die Yankee Candles® so authentisch?

A: Unser Geheimnis ist unsere trainierte Nase. Wir arbeiten mit einer Expertengruppe zusammen, welche sich ausschliesslich der Duftforschung widmet. Wenn die Expertengruppe einen Duft empfiehlt, dann testet eine andere Gruppe diese Düfte zu Hause auf deren Authentizität und auf deren Brennverhalten.

 

F: Was ist der Unterschied zwischen Yankee Candle® und anderen Duftkerzenmarken?

A:Yankee Candle® hat sich seit mehr als 40 Jahren der Kunst der Kerzenherstellung verschrieben. Wir verwenden nur die besten Materialien auf dem Markt: die besten Dochten, die beste Glasqualität, hoch raffiniertes Paraffinwachs, welches speziell auf eine lange Brenndauer und eine gute Brennqualität entwickelt wurde. Wir bieten auch die grösste Auswahl an Düften. Jede Kerze wird in den USA hergestellt… dadurch wird eine gleichbleibende und verlässliche Qualität garantiert.

 

F: Warum empfehlen Sie die Kerze nicht ganz herunterbrennen zu lassen? Warum soll etwa 1 cm an Wachs im Glas zurückbleiben?

A: Das Glas kann im untersten Teil sehr heiss werden, wenn sich die Flamme dem unteren Teil des Glases annähert und des meiste Wachs verbraucht wurde. Diese Empfehlung hilft einer Beschädigung der Kerzenunterlage vorzubeugen. Es ist äusserst wichtig, dass Kerzen immer auf einer hitzebeständigen Unterlage abgebrannt werden.

 

F: Was für eine Art Wachs braucht Yankee Candle®?

A: Yankee Candle® verwendet ausschliesslich hoch raffiniertes Paraffinwachs für ein sauberes und effizientes Brennverhalten. Tumbler mit dunkleren Wachsen werden aus Sojawachs hergestellt.

 

F: Geben Yankee Candle® Duftkerzen eine schädliche Menge an Schadstoffen in die Luft ab?

A: In den USA und in Grossbritannien hat man verschiedene Wachse auf rund 300 giftige Chemikalien getestet, welche in hohen Konzentrationen schädlich für Gesundheit oder Atemwege sind.

Die Untersuchung hat ergeben, dass alle Wachse sauber und sicher abbrennen und die Messwerte lagen weit unter den strengsten Vorschriften.

 

F: Enthalten Yankee Candle® Produkte Benzol?

A: Nein, Yankee Candle® bestätigt hiermit, dass Benzol in keinem der Produkte verwendet wird.

 

F: Enthalten Yankee Candle® Produkte Toluen?

A: Nein, Yankee Candle® bestätigt hiermit, dass Toluenl in keinem der Produkte verwendet wird.

 

F: Werden Benzol oder Toluen im Verbrennungsprozess produziert?

A: In keiner Studie wurden Spuren von Benzol oder Toluen nachgewiesen.

 

F: Verwendet Yankee Candle® Dochten aus Blei?

A: Nein, keine unserer Dochte enthalten Blei. Unsere Dochte bestehen aus 100% Baumwolle.

 

F: Können Duftkerzen Asthma oder Allergien auslösen?

A: Millionen von Menschen konsumieren Duftkerzen ohne Nebenwirkungen. Genauso wie andere Duftprodukte wie Parfüme, Aftershaves und weitere Produkte aus dem Haushalt, können Duftkerzen bei empfindlichen Menschen Allergien auslösen.

 

F: Sind Soja Kerzen „gesünder“ als Paraffinkerzen?

A: Nein, repräsentative Umfragen im Jahr 2007 haben ergeben, dass die Schadstoffemissionen von Soja- und Paraffinkerzen nahezu identisch sind. Keine dieser Emissionen waren schädlich für die Gesundheit.